Direkt zum Hauptbereich

Alcina Skin Manager Bodyguard & Perfektionist

 Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Ich hatte Glück und durfte durch Brandsyoulove die neuen Alcina Produkte testen.. Ich kannte die Marke bisher nur aus Werbeanzeigen in Zeitschriften.
Im Testpaket enthalten war je einmal die Anti pollution Pflege (Bodyguard)  ein Powder Fluid (Perfektionist) ausreichend Proben von beiden Produkten und die Zeitschrift Freundin.
Persönlich war ich sehr auf das Powder Fluid gespannt und wie meine Haut darauf reagieren würde.
Vorweg kann ich aber schon sagen, das meine Haut sich mit der Anwendung nicht verschlechtert hat.Habe keine roten Stellen, einen Ausschlag oder vermehrt Pickel bekommen.  Meine Haut ist eine Mischhaut die an der Stirn glänzt und an den Wangen eher trocken ist.

Anti Pollution Pflege (Bodyguard) ca. 12,95€
Die Pflegecreme bietet einen leistungsstarken, atmungaktiven Schutzfilm, der kleinste Schmutzpartikel von der Haut abwehrt. Eine leichte Textur, die mattiert und schnell einzieht. Für die perfekt gepflegte Haut nach der Reinigung eine Haselnuss große Menge auf das Gesicht auftragen.

Die Creme duftet für mich an Aprikose, der Duft ist sehr angenehm muss aber nicht sein. Man braucht wirklich sehr wenig für das ganze Gesicht.Nach dem eincremen glänzt mein Gesicht schon etwas und die Creme braucht ca. 2-3 Minuten zum einziehen. Mattiert wird bei mir hier nichts.Und wenn ich sie Solo trage glänzt mein Gesicht nach 2 Stunden komplett.
Das Hautgefühl ist aber sehr angenehm.
Aber für mich schon mal kein Nachkaufkandidat.

Inhaltstoffe:
Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Panthenol, Polyurethane-35, Dicaprylyl Carbonate, Dimethicone, Cetearyl Alcohol, Glyceryl Stearate Citrate, Phenoxyethanol, Pentylene Glycol, Carbomer, Parfum, Methylparaben, Ethylparaben, Disodium Phosphate, Xanthan Gum, Sodium Hydroxide, Propylparaben, Hexyl Cinnamal, Limonene.

Ich bin ja kein Experte was Inhaltstoffe angeht aber das Produkte enthält Mikroplastik, Palmöl , einige Duftstoffe etc.

Powder Fluid (Perfektionist) ca.  14,95€
Es ist ein leichtes Fluid, das sich in ein Puder verwandelt und einen ebenmäßige, seidige Haut verleiht.
Mit einen Sofort- Matt Effekt, und ist als perfekte Grundlage für ein langanhaltendes Make-up geeignet weiter ist es der perfekte Abschluss für jede Pflegeroutine.
Das Fluid wird morgens nach der Reinigung und Pflege aufgetragen und solange vertreiben werden  bis der pudrige Effekt fühl- und sichbar ist.

Man kann reiben wie man will, der pudrige Effekt entsteht bei mir erst wenn ich aufhöre.Fühlen tue ich ihn auch nicht. Sichtbar ist er aber wirklich.Meine Haut sie wirklich matter und gleichmäßiger aus.
Die Haltbarkeit liegt aber nur bei ca. 3 Stunden, dann beginne ich wieder leicht zu glänzen.
Wenn ich es noch über puder bekomme ich je nach Puder verschiedene Ergebnisse. Bei meinen geliebten Mac Blot Powder kann ich noch 1 Stunden raus holen. Nehmen ich ein anderes Puder glänze ich schon nach 2 Stunden wieder.


Inhaltstoffe:
Aqua, Hydrated Silica, Cyclopentasiloxane, Isohexadecane, Butylene Glycol, Cyclohexasiloxane, Phenoxyethanol, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Parfum, Ethylhexylglycerin, Sodium Hydroxide, Xanthan Gum.


Fazit:
Das Fazit fällt diesmal kurz und knapp aus,beide Produkte klingen interessant aber sind für meine Haut leider nicht geeignet, da sie für mich nicht halten was sie versprechen und meine Haut mir anderen produkten einfach besser zurecht kommt..


Kennt Ihr die Produkte von Alcina schon?

Kommentare

  1. Das Powder Fluid klingt von der Idee her interessant. Ich hatte von Alcina früher immer die Stress Control Cream, die habe ich heiß geliebt.

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe von der Marke bisher kaum was gehört und mal anch den anderen Produkten geschaut, da gibt es ja wirklich eine Menge.

      Löschen
  2. Ich glaube, für mich wäre das bei meiner Mischhaut auch nichts. Schneller Hautglanz ist immer unschön - tatsächlich merke ich schon Unterschiede bei Produkten, deswegen würde ich auch nichts riskieren wollen mit diesen beiden Kandidaten, wobei sie durchaus interessant klingen. Liebe Grüße zum Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Powder Fluid ist wirklich nicht schlecht aber es könnte stärker sein.Für meine Mischhaut ist es ok aber kein wundermittel.Anscheind funktioniert die Creme nur bei mir wohl nicht.Habe mir die andere Berichte mal angeschaut, die meisten finde sie super.

      Löschen
  3. Die Produkte klingen interessant, ich höre gerade zum ersten Mal von dem Hersteller. Schade, dass Mikroplastik darin enthalten ist :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja finde ich auch ,dabei gibt es heute eine Menge alternativen.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch .Aber ich weise euch darauf hin,dass wenn ihr hier ein Kommentar verfasst und absendet eure Daten erfasst und gespeichert werden. Im Sinne des Datenschutz kommentiert nur wenn ihr damit einverstanden seid.